To notrap: Bluebells

  • Hi Elvira
    es freut mich, daß die Hasenglöckchen Dir Freude bereiten. Ich finde sie auch immer sehr schön, ärgere mich aber immer über die Leute, die dort durchmarschieren, obwohl es Privatgelände ist. Ich hab vom Zaun aus fotografiert. Zu finden ist es einfach. Vor Schloß Kellenberg in Barmen stellen, nach links drehen und einfach loswandern. Von dort sind es nur 5-10 min zu Fuß und, wie Du siehts, nicht zu verfehlen. Das einzige ist das Timing.
    Ich wünsche Dir viel Spaß weiterhin bei der Jagd nach Wildblumen.
    Viele Grüße
    Andre
  • Hasenglöckchen
    Hallo André,
    danke für die Beschreibung. Wenn es Privatgelände ist, mit einem Zaun, sind die Bluebells vielleicht nicht wild, sondern Bestandteil eines Gartens oder Parks?
    Grüße von Elvira
  • Hasenglöckchen
    Hi Elvira
    nein, die Hasenglöckchen wachsen auf Land, daß zum Schloß gehört. Aber dort ist kein Park und auch kein Garten. Der Zaun ist wegen des Alters auch nicht wirklich als solcher zu erkennen. Deshalb wandern viele Leute auch dort einfach durch. Wir wissen, daß es nicht öffentlich, sondern Privatgelände ist und deshalb respektieren wir dies. Wenn man aber auf den normalen Wegen bleibt, kann man die wilden Hasenglöckchen gut sehen. Übrigens sind es über die Jahre immer mehr geworden.
    Viele Grüße
    Andre